Orthopädische-/Chirurgische und Neurologische Leistungsdiagnostik- & Trainingscenter
360 Grad Rundgang Wir arbeiten intensiv an der Funktionalität des Bewegungsapparates
und der körperlichen Integrität unserer Patienten.

Orthopädische- und chirurgische Physiotherapie

In der Physiotherapie ist es unser Ziel, die natürlichen Funktionen des Bewegungsapparates durch manuelle Mobilisation und andere Behandlungstechniken wiederherzustellen oder zu verbessern. Nach einem gründlichen Befund entwickeln wir, ggf. in Abstimmung mit Ihrem Arzt, einen Behandlungs-. und Rehaplan.

Je nach Befund und Behandlungsziel wählen wir aus unserem reichen Fundus die für Sie beste Therapie: Wir arbeiten hierbei mit klassischen Physiotherapiemethoden wie:

      • Krankengymnastik / Physiotherapie
      • Manuelle Therapie
      • McKenzie
      • Maitland
      • FDM Faszien Distorsions Modell
      • Cyriax
      • Sportphysiotherapie
      • Medical Flossing
      • Progressive Adaptions Therapie und Training (PAT)
      • Krankengymnastik am Gerät (KGG)
      • Med.Trainingstherapie
      • Gewebe-System- Training (GST)
      • Dreidimensionale Wirbelsäulenbehandlung
      • Massage  / Marnitz
      • Wärme- und Kältetherapie
      • Elektro- und Ultraschalltherapie
      • Manuelle Lymphdrainage
      • Kinesio Taping / Medical Taping
      • Myofascial Release
      • Fußzonenreflexmassagen
      • Beckenbodengymnastik Pelvic Trainer
      • OTAGO Sturzpräventions-Training
      • Wir führen auch ärztl. verordnete Haus- und Heimbesuche durch

Der Indikationsbereich betrifft alle Erkrankungen des Bewegungsapparats, wobei Schmerzen, eingeschränkte Mobilität, verringerte Kraft und Belastbarkeit, Koordinations- und Gangbildstörungen als Funktionsstörungen auftreten.

Unsere Patienten werden auf dem Weg von der Alltagsbelastung bis zur berufspezifischen und/oder sportspezifischen Höchstbelastung (z.B. Kontaktsport) , durchgängig mit unserem Hausübungserstellungssystem (PhysioWorkout) und Informationen, das Krankheitsbild betreffend, versorgt. Es erfolgen laufend Berichte über die Progressionsstufen, die der Therapeut zusammen mit dem Patienten durchläuft.

Insgesamt wird durch diese unterstützenden Maßnahmen die Behandlung, der Behandlungsverlauf sowie die Prognose visualisiert.

Auch im Rahmen präventiver Maßnahmen kann Ihnen das Praxisteam in allen Bereichen mehrere maßgeschneiderte Konzepte anbieten. Des Weiteren bieten wir in Zusammenarbeit mit Ärzten /Physiotherapeuten regelmäßige Inhouse Infoveranstaltungen  und Vorträge an.